Businessplanberatung.
Persönlich und ergebnisorientiert.

Businessplan-
beratung.

Unsere Businessplanbausteine.

Bausteine des
Businessplans

Marktanalyse

Mit unseren Methoden zur Marktanalyse quantifizieren und qualifizieren wir Ihren relevanten Markt und die dazugehörige Umwelt samt ihrer Chancen und Risiken.

Wettbewerbsanalyse

Bei der Analyse Ihres Wettbewerbs identifizieren und segmentieren wir Ihre Konkurrenten und qualifizieren deren strategischen Stärken und Schwächen.

Kundenanalyse

Durch die Kundenanalyse ermöglichen wir Ihnen relevante Kunden sowie deren Verhaltens- und Denkweisen zu segmentieren, qualifzieren und quantifizieren.

Unternehmensanalyse

Anhand der Analyse Ihres Unternehmens spezifizieren wir die vorhanden Resourcen und Kompetenzen sowie weitere Stärken und Schwächen aus der internen und exteren Perspektive.

Zielentwicklung

Auf Basis der Analysen nutzen wir fundierte wissenschaftliche Methoden zur Herleitung von realistischen Zielen für Ihr Geschäftsmodell.

Produktstrategie

Bei der Produktkonzeption entwickeln wir gemeinsam Produktkomponenten, die sowohl den Wünschen der Kunden entsprechen als auch von den Wettbewerbern nur schwer zu imitieren sind.

Preisstrategie

In enger Abstimmung mit der Produktstrategie entwickeln wir Preisstrategien, die Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in den Markt sowie Verteidigung Ihrer Marktposition ermöglichen.

Mediastrategie

Mit unseren Bewertungstechniken ermitteln wir die bestmögliche Medien-kombination für Ihre Zielgruppe und Produkt.

Markenstrategie

Unser Markenbewertungs-ansatz ermittelt Ihnen eine durchweg optimierte Markenstrategie, in der wir Ihr Markenkonzept mess- und steuerbar machen.

Distributionsstrategie

Für Ihre Umsatz- und Absatzziele ermitteln wir die verkaufsstärkste Kombination an Vertriebswegen, mit welcher Sie Zugang zu Ihrer Zielgruppe bekommen .

Produktionsmanagement

Innerhalb Ihres Businessplans passen wir das Produktions- und Einkaufskonzept an Ihre finanzielle Situation, Produktbestandteile sowie Produktionsstätte an.

Prozessmanagement

In Abhängigkeit von Zielen, Strategien und Organisationsstrukturen Ihres Geschäftsmodells konzepieren wir für Sie ein passendenes Prozessmanagement.

Personalmanagement

Passend zu Ihrer Zielgruppe und Ihrem Geschäftsmodell entwerfen wir Ihnen Personalbeschaffungs-, Leadershipstrukturen und Arbeitsmodelle.

Risikomanagement

Wir identifizieren mögliche Gefahren und Risiken Ihres Geschäftsmodells und entwickeln dazugehörige Maßnahmen um Eintrittsrisiken und Schäden zu minimieren.

Zeitmanagement

Entsprechend Ihrer Geschäftsmodellstrategie und Ziele entwerfen wir Ihnen einen Zeitplan inklusive Meilensteile und Kennzahlen zur Kontrolle des Ablaufplans.

Steuerstrategie

Im Hinblick auf steuerrechtliche Aspekte entwickeln wir die passende Bilanzierungs- und Steuerstrategie für die Gründungs- und Expansionsstrategie.

Finanzierungsstrategie

Mit unseren Kooperationspartnern ermöglichen wir Ihnen eine optimierte externe und interne Finanzierungsstruktur für Ihr Geschäftsmodell.

Standortwahl

Anhand unserer Standortanalysetechniken bestimmen wir den passenden Ort für Ihr Geschäftsmodell.

Rechtsformwahl

Unsere Berater betrachten mit Ihnen gemeinsam verschiedene Rechtsformen und begleiten Sie durch den gesamten Rechtsformauswahlprozess.

Finanzplanung

Neben der Finanzplanstrukturierung validieren und ermitteln wir relevante Kennzahlen für Ihr Geschäftsmodell und implementieren diese in Controllingtools.

Projektablauf.

1. Kontaktphase

In einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch lernen wir uns gegenseitig kennen. Dabei identifizieren wir gemeinsam Ihren relevanten Projektbedarf (z.B. vollständiger Business- und Finanzplan für ein innovatives Produkt, einzelne Bausteine eines Businessplans für eine Produkterweiterung oder eine Marktanalyse für eine Potenzialschätzung einer neuen Zielgruppe). Außerdem entwickeln wir Projektziele und legen anschließend zusammen weitere Eckpunkte sowie Grundsätze wie etwa Kostenrahmen, Zeithorizont und Kommunikationsrichtlinien fest, die das Grundgerüst unserer Zusammenarbeit finalisieren. Wir setzen hierbei den Grundstein für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung und können damit in die Planungs- und Angebotsphase übergehen.

2. Planungs- und Angebotsphase

Auf Basis des identifizierten Projektbedarfs entwickeln wir für Sie einen Projektplan mit möglichen Arbeitspaketen, die wir nach Ihren Projektzielen gestalten. Die Angebotskonstellationen stellen wir Ihnen dann im Rahmen einer Präsentation vor und diskutieren sie gemeinsam. Jedes Angebot kalkuliert dabei mit einem Beratertagessatz von 800€ (zzgl. MwSt.), wobei sich 400€ aus Ihrer Zufriedenheit anhand des Net Promoter Score ergeben. Zum Beispiel berechnen wir Ihnen bei einer Zufriedenheit von 50% - welche wir mit Hilfe eines einfachen Fragebogens ermitteln - einen Tagessatz von insgesamt 600€. Der volle Tagessatz wird also nur bei Ihrer vollsten Zufriedenheit berechnet. Wenn das Angebot Ihren Wünschen entspricht schließen wir einen Projektvertrag und die Realisierungsphase kann beginnen.

3. Realisierungsphase

In der Realisierungsphase setzen wir die geplanten Maßnahmen um und versuchen die gemeinsam festgelegten Projektziele zu erreichen. Dabei greifen wir auf quantitative und qualitative Verfahren zurück und machen den Erfolg sowie das Projekt messbar für Sie. Zudem nutzen wir Ihre Expertise durch eine kooperative und enge Zusammenarbeit um das Ergebnis ständig zu optimieren und Ihren Wünschen nachzukommen. Mit unseren quantitativen und qualitativen Methoden werden dann in der Realisierungsphase sowohl Ergebnisse als auch Projektfortschritte selbst mess- und steuerbar. Außerdem werden durch definierte Milestones und Meetings in der Planungs- und Angebotsphase regelmäßig Ergebnisse und Methoden diskutiert, damit Sie schnellstmöglich mit den erzielten Resultaten auch in anderen Bereichen arbeiten können.

4. Dokumentationsphase

Nach erfolgreicher Realisierungsphase stellen wir Ihnen die Ergebnisse in Form von einer Abschlusspräsentation und Projektdokumentation (bspw. bei einer schriftlichen Ausarbeitung eines Businessplans) vor, die selbstverständlich bei Ihnen stattfinden kann. Es ist zudem möglich die Ergebnisse im Rahmen von Workshops gemeinsam durchzuarbeiten. Wir legen hierbei besonderen Wert auf die Nutzung der Ergebnisse sowie deren Zusammenhänge und Interpretationen. Bei der Ausarbeitung einer Businessplan-Dokumentation richten wir die Ausgestaltung an seiner Zielgruppe aus, damit Sie auch hier Ihre gewünschten Ergebnisse einfahren.

5. Abschluss- und Evaluationsphase

Innerhalb der Abschluss- und Evaluationsphase erhalten Sie die Projektabrechnung und Zahlungskonditionen, die wir bei Bedarf möglichst flexibel ausgestalten können. Zuvor bewerten Sie unser Projekt anhand einer Skala von 0 bis 100% (sehr zufrieden). Da bei jeder Rechnung mit einem Beratertagessatz von 800€ (zzgl. MwSt.) gerechnet wird, bei dem sich 400€ aus Ihrer Zufriedenheit anhand des Net Promoter Score ergeben, bestimmen Sie mit Ihrer Zufriedenheit den finalen Abrechnungsbetrag. Zum Beispiel berechnen wir Ihnen bei einer Zufriedenheit von 50% - welche wir mit Hilfe eines einfachen Fragebogens ermitteln - einen Tagessatz von insgesamt 600€. Der volle Tagessatz wird also nur bei Ihrer vollsten Zufriedenheit berechnet. Bei einer erfolgreichen Zusammenarbeit freuen wir uns, das gemeinsame Projekt als Referenz verwenden zu dürfen.

Kontakt

In einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch lernen wir uns gegenseitig kennen. Dabei identifizieren wir gemeinsam Ihren relevanten Projektbedarf (z.B. vollständiger Business- und Finanzplan für ein innovatives Produkt, einzelne Bausteine eines Businessplans für eine Produkterweiterung oder eine Marktanalyse für eine Potenzialschätzung einer neuen Zielgruppe). Außerdem entwickeln wir Projektziele und legen anschließend zusammen weitere Eckpunkte sowie Grundsätze wie etwa Kostenrahmen, Zeithorizont und Kommunikationsrichtlinien fest, die das Grundgerüst unserer Zusammenarbeit finalisieren. Wir setzen hierbei den Grundstein für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung und können damit in die Planungs- und Angebotsphase übergehen.

Planung und Angebot

Auf Basis des identifizierten Projektbedarfs entwickeln wir für Sie einen Projektplan mit möglichen Arbeitspaketen, die wir nach Ihren Projektzielen gestalten. Die Angebotskonstellationen stellen wir Ihnen dann im Rahmen einer Präsentation vor und diskutieren sie gemeinsam. Jedes Angebot kalkuliert dabei mit einem Beratertagessatz von 800€ (zzgl. MwSt.), wobei sich 400€ aus Ihrer Zufriedenheit anhand des Net Promoter Score ergeben. Zum Beispiel berechnen wir Ihnen bei einer Zufriedenheit von 50% - welche wir mit Hilfe eines einfachen Fragebogens ermitteln - einen Tagessatz von insgesamt 600€. Der volle Tagessatz wird also nur bei Ihrer vollsten Zufriedenheit berechnet. Wenn das Angebot Ihren Wünschen entspricht schließen wir einen Projektvertrag und die Realisierungsphase kann beginnen.

Realisierung

In der Realisierungsphase setzen wir die geplanten Maßnahmen um und versuchen die gemeinsam festgelegten Projektziele zu erreichen. Dabei greifen wir auf quantitative und qualitative Verfahren zurück und machen den Erfolg sowie das Projekt messbar für Sie. Zudem nutzen wir Ihre Expertise durch eine kooperative und enge Zusammenarbeit um das Ergebnis ständig zu optimieren und Ihren Wünschen nachzukommen. Mit unseren quantitativen und qualitativen Methoden werden dann in der Realisierungsphase sowohl Ergebnisse als auch Projektfortschritte selbst mess- und steuerbar. Außerdem werden durch definierte Milestones und Meetings in der Planungs- und Angebotsphase regelmäßig Ergebnisse und Methoden diskutiert, damit Sie schnellstmöglich mit den erzielten Resultaten auch in anderen Bereichen arbeiten können.

Dokumentation

Nach erfolgreicher Realisierungsphase stellen wir Ihnen die Ergebnisse in Form von einer Abschlusspräsentation und Projektdokumentation (bspw. bei einer schriftlichen Ausarbeitung eines Businessplans) vor, die selbstverständlich bei Ihnen stattfinden kann. Es ist zudem möglich die Ergebnisse im Rahmen von Workshops gemeinsam durchzuarbeiten. Wir legen hierbei besonderen Wert auf die Nutzung der Ergebnisse sowie deren Zusammenhänge und Interpretationen. Bei der Ausarbeitung einer Businessplan-Dokumentation richten wir die Ausgestaltung an seiner Zielgruppe aus, damit Sie auch hier Ihre gewünschten Ergebnisse einfahren.

Abschluss und Evaluation

Innerhalb der Abschluss- und Evaluationsphase erhalten Sie die Projektabrechnung und Zahlungskonditionen, die wir bei Bedarf möglichst flexibel ausgestalten können. Zuvor bewerten Sie unser Projekt anhand einer Skala von 0 bis 100% (sehr zufrieden). Da bei jeder Rechnung mit einem Beratertagessatz von 800€ (zzgl. MwSt.) gerechnet wird, bei dem sich 400€ aus Ihrer Zufriedenheit anhand des Net Promoter Score ergeben, bestimmen Sie mit Ihrer Zufriedenheit den finalen Abrechnungsbetrag. Zum Beispiel berechnen wir Ihnen bei einer Zufriedenheit von 50% - welche wir mit Hilfe eines einfachen Fragebogens ermitteln - einen Tagessatz von insgesamt 600€. Der volle Tagessatz wird also nur bei Ihrer vollsten Zufriedenheit berechnet. Bei einer erfolgreichen Zusammenarbeit freuen wir uns, das gemeinsame Projekt als Referenz verwenden zu dürfen.

Menü schließen